Achtzehn Freiheiten und günstige Bedingungen (dal ’byor bco brgyad)

Dieses sind die acht der Ausübung des Dharma zuträglichen Freiheiten (dal ba brgyad) und zehn günstigen Bedingungen (’byor ba bcu).