Drei Welten (khams gsum)

Die Welt der Begierde (’dod pa’i khams), die Welt der Form (gzugs kyi khams) und die formlose Welt (gzugs med kyi khams).