Bücher

Wir unterstützen buddhistische Gemeinschaften in Deutschland, indem wir einen Veranstaltungskalender anbieten, bald auch ein Wiki zu buddhistischen Begriffen und natürlich: Bücher!

Ortsverzeichnis

Ergänzung zum Buch „Das Leben des Shabkar
Autobiographie eines tibetischen Yogi“, Manjughosha Edition, Dez. 2011; Stand: Januar 2012.

Matteo Pistono

Matteo (Matthew) Pistono ist Schriftsteller, Meditationslehrer und Schüler des engagierten Buddhismus. Er ist der Autor von „Roar: Sulak Sivaraksa and the Path of Socially Engaged Buddhism“ (Sathirakoses-Nagapradipa Foundation, März 2017), Fearless in Tibet: The Life of the Mystic Tertön Sogyal (Hay House, 2014) und In the Shadow of the Buddha: Secret Journeys, Sacred Histories, and Spiritual Discovery in Tibet (Dutton-Penguin, 2011) und schrieb über tibetische, Himalaja- und südostasiatische Kultur-, politische und spirituelle Landschaften für eine Reihe von Publikationen, darunter die Washington Post, Global Post, BBC’s In-Pictures, Men’s Journal, Kyoto Journal und Himal Southasian. „Matteo Pistono“ weiterlesen

Strahlende Vollkommenheit

Erzählt von Erik Pema Kunsang und Marcia Binder Schmidt
Mit einem Vorwort von Sogyal Rinpoche und einer Einführung von Daniel Goleman

Mitgefühl, Weisheit, Hingabe und die innerste Natur des Geistes – über all das wird in diesem Buch geschrieben. Die Geschichten und Erinnerungen implizieren: Spirituelle Verwirklichung der Erleuchtung ist tatsächlich möglich. (Sogyal Rinpoche)  „Strahlende Vollkommenheit“ weiterlesen